Unser Ziel ist es, den Onlinehandel zu optimieren

Hier bestellen

Unser Ziel mit 'I Go Green' ist es, den Onlinehandel zu optimieren. Unser gesamtes Produktsortiment wird direkt in den Briefkasten geliefert, und wir bieten eine flexible Belieferung an, welche es ermöglicht, die grundlegenden, aber häufig notwendigen Alltagsartikel einfach und zeitsparend zu erhalten.

"Wir möchten durch ein transparentes Belieferangebot von Basisartikeln gerne einige der Alltagsprobleme entfernen, die unsere Zeit klauen"
Kasper, Gründer

Warum ist das notwendig?

Die Ideengrundlage von 'I Go Green' entstand dadurch, dass wir einfach nicht den Vorteil vom Onlinehandel sehen konnten, da es letztendlich weder einfach, bequem oder zeitsparend erschien. Das ganze Onlinehandelskonzept hat seinen Ursprung darin, dass alle die Möglichkeit haben sollen, ihre Einkäufe schnell und ohne zeitaufwendige Fahrten in die Innenstadt, aufwendige Parkplatzsuche, lange Schlangen an der Kasse usw. zu erledigen.

Denn ganz ehrlich, die wenigsten Menschen haben Spaß am Einkauf von Basisbekleidung...

Die Herausforderung - und häufig das Problem - mit Onlinehandel ist einfach, dass dieser nicht immer optimal funktioniert, und dann ist es gar nicht mehr so zeitsparend. Denn wenn Sie sowieso in der Schlange bei der Post landen, um das Paket abzuholen - dann hätten Sie das Produkt ja doch genauso gut im Laden kaufen können?

"Haben Sie auch keine Lust darauf, Zeit für den Produktkauf in der Schlange im Geschäft oder fürs Abholen der Lieferung bei der Post zu verwenden? Wir sind die Lösung"
Kasper, Gründer

Hier bestellen

Gestartet sind wir mit SockMich.de

Das Konzept von 'I Go Green' entspringt der dänischen Firma SokMig.dk, welche wir im Januar 2014 gegründet haben. Im Frühling 2016 sind wir mit SockMich.de in Deutschland gestartet. Auf SockMich.de können schwarze Socken ganz nach eigenem Bedarf bestellt werden. Die Produkte werden vakuumverpackt direkt in den Briefkasten geliefert, Sie sparen also die Zeit für eine Tour zur Post oder die Schlange an der Kasse des Geschäfts.

Die Idee dahinter ist, einen einfachen, aber durchdachten Service anzubieten, der Zeit und Umstand im Alltag spart. Denn wer mag schon gerne in der Schlange bei der Post stehen? Oder Zeit darauf verwenden, zwei gleiche Socken in der Sockenschublade zu finden?

Seit 2014 hat das Unternehmen stetig Fahrt aufgenommen, und deshalb hatten wir die Möglichkeit, unsere Produktpalette weiterzuentwickeln, so dass wir unseren Kunden heute nicht nur schwarze Socken, sondern ein breites Sortiment an Basisartikeln bieten können. Das Sortiment wird stetig erweitert, so dass unsere Kunden noch mehr Zeit im Alltag sparen können.

SockMich.de ist heute ein Teil von 'I Go Green'. Die selben Werte und selbe Ideologie, die selben Personen dahinter, aber mit einer grünen Mission.


Viele Grüße

Kasper Marinus Klink Elbæk, Gründer

Kasper@IGoGreen.com

Hier bestellen


Produktübersicht